Mannheimer Versicherung AG folgen

Das höchste Gebot gewinnt: Versicherungsschutz inklusive

Pressemitteilung   •   Feb 12, 2015 02:59 CET

Mannheim, 12.Februar Insgesamt zwölf hochwertige Violinen- / Viola- und Cellibögen sowie eine Goldflöte können während der Öffnungszeiten der Musikmesse am SINFONIMA-Stand begutachtet werden. Jeder Interessent kann direkt vor Ort sein schriftliches Gebot abgeben. Im Anschluss der Messe (15.-18.04.) wird der jeweils Höchstbietende über den erfolgreichen Kauf informiert. Die "Auktion" wird als Ausschreibung mit einem verdeckten Gebotsverfahren durchgeführt. Weder Anzahl noch Höhe der vorliegenden Gebote werden während der "Auktion" angezeigt.

Bei den Instrumenten handelt es sich um ehemals beschädigtes Instrumentenzubehör bzw. eine ehemals beschädigte Goldflöte. Jedes hier vorgestellte Angebot wurden von ausgebildeten Instrumentenbauern repariert und ist damit vollkommen funktionsfähig. Die Bögen sowie die Goldflöte sollen nun Musikern durch einen Verkauf wieder zur Verfügung gestellt werden.

Das Besondere: Der SINFONIMA Versicherungsschutz ist für 1 Jahr pro Instrument inklusive!

Folgende Bögen/Instrumente können erworben werden:


Violinbogen "J. Hel.":
Mindestgebot 872,- EUR

Violinbogen "Sartory
Chalupetzky":
Mindestgebot 1.071,- EUR

Violabogen "Peccate":
Mindestgebot 1.245,- EUR

Cellobogen, Bausch-Modell:
Mindestgebot 1.360,- EUR

Violinbogen "Hill & Sons":
Mindestgebot 1.370,- EUR

Violinbogen "Emile Ouchard":
Mindestgebot 1.494,- EUR

Cellobogen "F.N. Voirin":
Mindestgebot 1.910,- EUR

Violinbogen "Victor Fetique":
Mindestgebot 2.086,- EUR

Cellobogen "Simon fr. ca.1850":
Mindestgebot 2.454,- EUR

Violinbogen "E. Sartory um 1900":
Mindestgebot 2.760,- EUR

Violinbogen "E. Sartory à Paris":
Mindestgebot 3.558,- EUR

Cellobogen "N. Maire":
Mindestgebot 8.588,- EUR

Goldflöte Pearl:
Mindestgebot 12.195,- EUR


Weitere Informationen:

Zur Marke SINFONIMA:
http://sinfonima.de/

https://www.facebook.com/sinfonima


SINFONIMA Standnummer auf der Musikmesse: Halle 3, Ebene 1, Stand B82

Die Mannheimer Versicherung AG ist spezialisiert auf individuelle Versicherungslösungen für anspruchsvolle Privatkunden und mittelständische Firmenkunden. Für unsere Zielgruppen haben wir hochqualitative Markenprodukte entwickelt, zum Beispiel ARTIMA für Künstler und Kunstsammler, BELMOT für Oldtimerbesitzer und M-ERGIE für Elektrofahrzeuge.

Mit einigen unserer Marken gehören wir zu den führenden Versicherern in Deutschland. Mit SINFONIMA sind wir einer der führenden Musikinstrumentenversicherer. Mehr als die Hälfte aller Juweliere in Deutschland haben sich für VALORIMA entschieden. Mit PRIGOM ist die Mannheimer einer der maßgeblichen Versicherer von Golfplätzen.

Als mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Mannheim bieten wir unsere Produkte auf dem deutschen Markt, in anderen EU-Ländern und in der Schweiz an.

Die Mannheimer Versicherung AG erzielte im Geschäftsjahr 2014 Beitragseinnahmen von 317 Mio. Euro und betreute rund 750.000 Versicherungsverträge. Sie beschäftigte 2014 im Durchschnitt 470 Mitarbeiter. Im Außendienst arbeitet sie mit ca. 300 selbstständigen AgenturPartnern sowie 2.500 Maklern zusammen.

Sie ist Teil des Continentale Versicherungsverbundes auf Gegenseitigkeit, der mit 3,5 Mrd. Euro Beitragseinnahmen und rund 6.900 Menschen im Innen- und Außendienst zu den großen deutschen Versicherern zählt.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar