Mannheimer Versicherung AG folgen

Retro Classics: Oldtimer-Rarität, All-Risk-Deckung zum Anfassen & Max Greger jr. am Stand der Mannheimer Versicherung AG

Pressemitteilung   •   Mär 08, 2013 15:44 CET

Nur noch etwa fünfzig BMW 319/1 Cabriolet, Baujahr 1936 existieren heute noch in Deutschland. Einer davon kann derzeit auf der Retro Classics, am Gemeinschaftsstand der Mannheimer Versicherung AG mit dem Verlag CLASSIQUE, begutachtet werden. Dort präsentiert sich die Mannheimer mit der Marke BELMOT®. Mit der All-Risk-Deckung bietet BELMOT® Versicherungsschutz gegen nahezu alle denkbaren Gefahren - weit über die übliche Vollkasko hinaus. Dazu zählen auch Motorschäden.

Aktuell ist neben dem BMW 319/1 ein Motor mit Pleuelschaden in fünfstelliger Höhe ausgestellt, der im Rahmen der All-Risk-Deckung von der Mannheimer Versicherung AG in voller Höhe reguliert wurde.

Eckdaten der ausgestellten Modelle:

  • BMW 319/1:
    Der BMW 319/1 Roadster wurde wie der BMW 319 zwischen 1934 und 1937 in Eisenach gebaut und dem 319 als Sportmodell zur Seite gestellt. Hinsichtlich der stärkeren Motorisierung gilt der 319 als Nachfolger des BMW 315. Das ausgestellte Modell verfügt über einen 6-Zylinder-Motor mit einer Leistung von 55 PS und 1,9 Liter Hubraum. Aufgrund seiner Einstufung in die Zustandsklasse 2 beträgt sein aktueller Marktwert 145.000 EUR
    (Quelle: CLASSIC DATA-Marktspiegel 2012/2013).
  • Motor eines Jaguar XJ12:

    Baujahr: 1975
    max. Drehmoment 377 Nm bei 2750 / min
    Hubraum 5345 cm
    Leistung 194 kW/264 PS

    Schadenhergang: gebrochenes Pleuel durchbricht Motorblock


    Ein weiteres Highlight in menschlicher Form wartet am heutigen Freitag auf die Standbesucher:

  • Am 08.03. findet um 20.00 Uhr eine exklusives Konzert statt mit
    Max Greger jr. & Band. Hierzu sind Gäste herzlich eingeladen.

    Besucher werden gebeten, zu den Einlasszeiten von 19.00 -20.00 Uhr den Eingang Ost zu nutzen.
    Der Gemeinschaftsstand befindet sich in Halle 1 K12.

    Weitere Informationen

  • zur Retro Classics unter http://www.messe-stuttgart.de/retro/
  • zur Marke BELMOT der Mannheimer Versicherung AG unter http://www.mannheimer.de/privatkunden/belmot/
  • zum Pressebereich der Mannheimer gelangen Sie unter http://www.mannheimer.de/unternehmen/presse/presseinformationen/
     
  • Die Mannheimer Versicherung AG ist spezialisiert auf individuelle Versicherungslösungen für anspruchsvolle Privatkunden und mittelständische Firmenkunden. Für unsere Zielgruppen haben wir hochqualitative Markenprodukte entwickelt, zum Beispiel ARTIMA für Künstler und Kunstsammler, BELMOT für Oldtimerbesitzer und M-ERGIE für Elektrofahrzeuge.

    Mit einigen unserer Marken gehören wir zu den führenden Versicherern in Deutschland. Mit SINFONIMA sind wir Marktführer in der Musikinstrumentenversicherung. Mehr als die Hälfte aller Juweliere in Deutschland haben sich für VALORIMA entschieden. Mit PRIGOM ist die Mannheimer einer der maßgeblichen Versicherer von Golfplätzen.

    Als mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Mannheim bieten wir unsere Produkte auf dem deutschen Markt, in anderen EU-Ländern und in der Schweiz an.

    Die Mannheimer Versicherung AG erzielte im Geschäftsjahr 2012 Beitragseinnahmen von 308,7 Mio. Euro und betreute rund 796.000 Versicherungsverträge. Sie beschäftigte 2012 im Durchschnitt 456 Mitarbeiter. Im Außendienst arbeitet sie mit ca. 300 selbstständigen AgenturPartnern sowie 2.500 Maklern zusammen.

    Sie ist Teil des Continentale Versicherungsverbunds auf Gegenseitigkeit, Dortmund, der mit 3,3 Mrd. Euro Beitragseinnahmen, rund 6.900 Menschen im Innen- und Außendienst und insgesamt gut 5 Millionen Versicherten zu den großen deutschen Versicherern zählt.

    Angehängte Dateien

    PDF-Dokument Word-Dokument

    Kommentare (0)

    Kommentar hinzufügen

    Kommentar