Mannheimer Versicherung AG folgen

Qualität und Wartung zahlen sich aus

Pressemitteilung   •   Jun 05, 2018 11:05 CEST

Kooperation in der Solarbranche fällt auf fruchtbaren Boden. Gegenseitige Unterstützung mit dem Ziel, ihren jeweiligen Kunden bestmögliche Qualität anzubieten, ist kein Fremdwort, sondern Ehrenwort. Zur Intersolar 2018 erfolgt ein weiterer Schritt der Zusammenarbeit: Der Qualitätsverband Solar- und Dachtechnik e. V. (QVSD) bietet Besuchern des LUMIT® Messestandes der Mannheimer Versicherung AG (MVG) die Gelegenheit, an zwei kostenfreien Vorträgen teilzunehmen. Diese finden an allen

Messetagen, jeweils um 11:00 Uhr und 14:00 Uhr am LUMIT® Stand B3.450 statt. Es ist keine Anmeldung nötig:

Vorträge

„Demo der QVSD Service-App - Qualitätsmaßstäbe für die Prüfung, Wartung und Instandhaltung von Photovoltaik-Anlagen.“
Referenten: Christian Straub und Stefan Fritschek (Suncycle Solar Services)

Mittwoch, 20.06.2018, 11:00 Uhr

Donnerstag, 21.06.2018, 14:00 Uhr

Freitag, 22.06.2018, 11:00 Uhr


Impulsvortrag zur Bewertung von Photovoltaikanlagen“
Referenten: Matthias Graf von Armansperg (QVSD e.V.) und Jochen Kirch (Kirch Photovoltaik Sachverständiger)

Mittwoch, 20.06.2018, 14:00 Uhr

Donnerstag, 21.06.2018, 11:00 Uhr

Freitag, 22.06.2018, 14:00 Uhr

Darüber hinaus können sich Messebesucher der Intersolar vor Ort am LUMIT® Messestand auch über die Marke LUMIT® - Versicherungsschutz für Energietechnik von heute und morgen - der MVG informieren. Schwerpunkt des Auftritts ist die Produktlinie LUMIT PRO, die speziell auf Energietechnik-Fachbetriebe ausgerichtet ist.Mit Fachbetrieben und Verbänden soll in einen offenen Dialog zum Thema "Inspektion und Wartung von Energietechniken" getreten werden.


Business Breakfast des QVSD

Im Rahmen des "Business Breakfast" des QVSD ( 22. Juni, 08:15 - 09:30 Uhr, Hotel Novotel, direkt gegenüber der Messe) wird Sebastian Ewert, Markenmanager LUMIT ®, einen Impulsvortrag aus Versicherungssicht halten. Thema des Impulsvortrages: "Vorteile von verbindlichen Inspektionsvorgaben für die Versicherungswirtschaft & Verlässliche Anlagenqualität als Basis für nachhaltige Versicherungstarife." Die Teilnehmerzahl ist hierfür begrenzt, eine Anmeldung unbedingt erforderlich. http://www.qvsd-ev.de/qvsd-laedt-zum-business-breakfast-im-rahmen-der-intersolar-europe/

Viele Schäden und damit teure Reparaturen können durch eine regelmäßige Anlagenüberprüfung vermieden werden. Dies gilt nicht nur für PV-Anlagen, sondern für alle Techniken der Strom- und Wärmespeicherung sowie -erzeugung. Eine hohe Qualität mit regelmäßig durchgeführter Wartung sorgt für einen störungsfreien Betrieb.


Weitere Informationen:

Hintergrund

Die Marke LUMIT® der Mannheimer Versicherung AG steht seit 2018 für "LUMIT® Versicherungsschutz für Energietechnik von heute und morgen", über die

  • Solar- und PV-Anlagen
  • Energiespeicher
  • Wärmepumpen
  • Blockheizkraftwerke
  • Kleinwindanlagen
  • Gas- und Ölheizungen sowie
  • Pelletheizungen

versichert werden können.

Damit spricht die Marke mit ihren unterschiedlichen Ausrichtungen neben Fachbetrieben, die Energietechniken herstellen, installieren und warten auch Firmen des Energiecontractings, Energieversorger etc. aller oben aufgeführten Anlagen an. Darüber hinaus zählen auch weiterhin Betreiber von Energietechnikanlagen zur LUMIT® Zielgruppe. Im neuen LUMIT®- Bausteinsystem können die versicherbaren Techniken ganz einfach mit dem gewünschten Versicherungsschutz kombiniert werden.


Zusätzliche Weblinks:

Die Mannheimer Versicherung AG ist spezialisiert auf individuelle Versicherungslösungen für anspruchsvolle Privatkunden und mittelständische Firmenkunden. Für unsere Zielgruppen haben wir hochqualitative Markenprodukte entwickelt, zum Beispiel ARTIMA für Künstler und Kunstsammler, BELMOT für Oldtimerbesitzer und M-ERGIE für Elektrofahrzeuge.

Mit einigen unserer Marken gehören wir zu den führenden Versicherern in Deutschland. Mit SINFONIMAâ sind wir einer der führenden Musikinstrumentenversicherer. Mehr als die Hälfte aller Juweliere in Deutschland haben sich für VALORIMAâ entschieden. Mit PRIGOMâ ist die Mannheimer einer der maßgeblichen Versicherer von Golfplätzen.

Als mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Mannheim bieten wir unsere Produkte auf dem deutschen Markt, in anderen EU-Ländern und in der Schweiz an.

Die Mannheimer Versicherung AG erzielte im Geschäftsjahr 2017 Beitragseinnahmen von 352 Mio. Euro und betreute rund 823.300 Versicherungsverträge. Sie beschäftigte 2017 im Durchschnitt 622 Mitarbeiter. Im Außendienst arbeitet sie mit ca. 300 selbstständigen AgenturPartnern sowie 2.500 Maklern zusammen.

Sie ist Teil des Continentale Versicherungsverbundes auf Gegenseitigkeit, der mit 3,8 Mrd. Euro Beitragseinnahmen und rund 7.500 Menschen im Innen- und Außendienst zu den großen deutschen Versicherern zählt.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy