Direkt zum Inhalt springen
BELMOT RALLYE: Die App auf einen Blick
BELMOT RALLYE: Die App auf einen Blick

Pressemitteilung -

Roadbook fest im Griff! Neue App als hilfreicher Begleiter bei klassischen Ausfahrten

Wer in einem historischen Fahrzeug sitzt, muss auf Oldtimerrallyes nicht auf moderne Technik verzichten - zumindest nicht, was die Ausstattung des stark geforderten Beifahrers angeht. Die neue BELMOT RALLYE App der Mannheimer Versicherung AG hilft neben dem originären Roadbook dabei, einen kühlen Kopf zu bewahren und gleichzeitig richtig zu navigieren. Die Mitglieder des Mercedes-Benz SL-Club Pagode e.V. werden ihre Jahresausfahrt in Düsseldorf am 13. und 14. August erstmals mit BELMOT RALLYE bestreiten.

Durch die Verwendung der App ist die Koordination der Streckenvorgaben spielerisch möglich.

Funktionen:

  • Teil- und Gesamtstrecken erfassen
  • Messfunktionen pausieren lassen. Gesamtkilometer, die Zeit und die gefahrene Geschwindigkeit zählen weiter.
  • Wahl zwischen metrischer Anzeige und Meilendarstellung.
  • Die durchschnittliche Geschwindigkeit der Distanzabschnitte im Auge behalten.
  • Falsch abgebogen? Mit der umgekehrten Zählweise wieder in den richtigen Streckenabschnitt zurückfinden.
  • Leder, Aluminium oder Holz. Favorisierten Cockpit-Look wählen.

Ab sofort ist BELMOT RALLYE kostenlos im App Store™ und Google Playstore™ downloadbar.*

Johannes Lietz, Vorstand und Regionalleiter des Mercedes-Benz SL-Club Pagode e.V. freut sich schon auf das Jahrestreffen des Clubs, wenn die Teilnehmer während der Rallye die App ausprobieren dürfen. "Ich finde es total spannend, im historischen Auto zu fahren und dabei moderne Hilfsmittel zu nutzen. Warum auch nicht? Stilbruch ja, aber für mich ein positiver."

Wichtig: Bitte vor einer Rallye mit dem Veranstalter klären, ob die App verwendet werden darf und diese nur als Beifahrer verwenden. Don't app and drive!

* App Store ist eine Dienstleistungsmarke der Apple Inc. Google Play Store ist eine Marke der Google Inc.

Related links

Themen

Tags


Die Mannheimer Versicherung AG ist spezialisiert auf individuelle Versicherungslösungen für anspruchsvolle Privatkunden und mittelständische Firmenkunden. Für unsere Zielgruppen haben wir hochqualitative Markenprodukte entwickelt, zum Beispiel ARTIMA für Künstler und Kunstsammler, BELMOT für Oldtimerbesitzer und M-ERGIE für Elektrofahrzeuge.

Mit einigen unserer Marken gehören wir zu den führenden Versicherern in Deutschland. Mit SINFONIMA sind wir einer der führenden Musikinstrumentenversicherer. Mehr als die Hälfte aller Juweliere in Deutschland haben sich für VALORIMA entschieden. Mit PRIGOM ist die Mannheimer einer der maßgeblichen Versicherer von Golfplätzen.

Als mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Mannheim bieten wir unsere Produkte auf dem deutschen Markt, in anderen EU-Ländern und in der Schweiz an.

Die Mannheimer Versicherung AG erzielte im Geschäftsjahr 2015 Beitragseinnahmen von 330 Mio. Euro und betreute rund 769.000 Versicherungsverträge. Sie beschäftigte 2015 im Durchschnitt 513 Mitarbeiter. Im Außendienst arbeitet sie mit ca. 300 selbstständigen AgenturPartnern sowie 2.500 Maklern zusammen.

Sie ist Teil des Continentale Versicherungsverbundes auf Gegenseitigkeit, der mit 3,5 Mrd. Euro Beitragseinnahmen und rund 6.900 Menschen im Innen- und Außendienst zu den großen deutschen Versicherern zählt.

Weitere Informationen:

http://www.mannheimer.de/

Pressekontakte

Roland Koch

Roland Koch

Pressekontakt Pressesprecher und Leiter Marketing Presse und PR 0621-457 4359
Isabelle Haupt

Isabelle Haupt

Pressekontakt Pressereferentin Presse und PR 0621-457 2041

Zugehöriger Content